Barolo D.O.C.G 

Roere di Santa Maria

Aus der zusätzlichen Lagenbezeichnung (M.G.A.) in den Weingärten von La Morra, Ortschaft „Ciocchini“ stammt der Roere, ein ausgewogener, recht alkoholischer Barolo mit einer guten würzigen Struktur. Der Wein wird drei Jahre lang in Eichenholzfässern verfeinert und erweist sich als ein lebendiger und lieblicher Barolo für ausgezeichnete Weinproben.

Barolo-Roere_SM-HI.jpg
AWARDS